Diese Werbung wird für Lancia-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Italo-Welt

Geld sparen beim Autoverkauf: Wie Sie den besten Deal für Ihr Fahrzeug aushandeln

Das eigene Auto zu verkaufen ist manchmal mehr als eine Notwendigkeit. Entweder fehlt es an Bedarf für das Fahrzeug oder eine Neuanschaffung steht ins Haus. In jedem Fall sollte man versuchen, für das eigene Fahrzeug einen optimalen Verkaufspreis zu erhalten. Dafür gibt es unterschiedliche Ansätze.

Autoverkäufe in Deutschland - ein beständiger Trend

Schaut man sich auf dem Gebrauchtwagenmarkt in Deutschland einmal um, wird man sehr schnell feststellen, dass der Trend beständig nach oben zeigt. Der Bedarf an guten gebrauchten Fahrzeugen ist auch durch die Corona-Pandemie nicht zum erliegen gekommen. Das eigene Auto zu verkaufen, erscheint also auf den ersten Blick so einfach wie nie. Dennoch gibt es einige Stolpersteine zu beachten.

Nicht mehr fahrtüchtige Autos verkaufen: Das können Sie tun

Besonders schwierig wird der Autoverkauf dann, wenn das eigene Auto nicht mehr fahrtüchtig oder für den Verkehr zugelassen ist. Viele Menschen denken in einem solchen Fall vor allem an den lokalen Schrotthandel, welcher solche Autos in der Regel noch aufkauft. Doch dabei erhalten Sie in der Regel nur noch den Schrott-Gegenwert des Fahrzeuges, welcher meist ziemlich gering ist. Dabei werden Einbauten ins Fahrzeug und auch dessen Marke nicht berücksichtigt. Anders sieht das aus, wenn Sie das Fahrzeug an einen spezialisierten Händler verkaufen. Wenn Sie ein kaputtes Auto verkaufen möchten, gibt es Anbieter, welche deutlich mehr als den reinen Schrottpreis zahlen. Hier können Sie im Vergleich also ein echtes Schnäppchen machen.

Autos an Händler verkaufen: Erwarten Sie keine Spitzenpreise

Ist das Auto noch fahrtüchtig, wenden sich viele Menschen an die verschiedenen Autohändler, um ihr Auto schnell und einfach zu verkaufen. Das gelingt in der Regel auch ohne Probleme. Allerdings müssen Sie dabei berücksichtigen, dass Sie bei einem Händler selten einen optimalen Verkaufspreis erzielen können. Das liegt daran, dass Händler natürlich auch eine gewisse Marge haben möchten, wenn diese das Auto selbst wieder verkaufen. Daher werden Sie immer einen Preis etwas unterhalb des Marktpreises erhalten. Je nach Fahrzeug und Alter kann dies einen erheblichen Unterschied machen.

Autos an Privat verkaufen: Darauf gilt es zu achten

Besonders lukrativ kann es sein, das eigene Auto privat zu verkaufen. Doch bei privaten Verkäufen gibt es einige wichtige Punkte zu beachten, um auf der sicheren Seite zu sein. Nutzen Sie daher am besten die Checkliste des ADAC, um beim Verkauf auf der sicheren Seite zu sein. Hier kann es zudem helfen, vor dem Verkauf etwas Zeit und Geld in das eigene Auto zu investieren, um einen hohen Verkaufspreis zu erzielen.

Fazit: Der Autoverkauf kann reibungslos gelingen mit etwas Vorbereitung

Je nach individueller Situation haben Sie also eine ganze Menge unterschiedlicher Möglichkeiten, um den Verkauf Ihres Autos zu bewerkstelligen. Dank der großen Auswahl an Optionen können Sie zudem dafür sorgen, dass Sie für Ihr Auto den besten Preis erzielen können. Das schafft finanzielle Spielräume und hilft das Ganze optimal zu gestalten.

Anzeigen